Kurze Lieferzeiten
GRATIS Versand ab 139 € (DE/AT)
Über 300.000 zufriedene Kunden
Einfach und schnell bezahlen
Computer Bild Trend Shop 2023

Atlas Copco Aktivkohleadsorber QDT 20

Produktinformationen "Atlas Copco Aktivkohleadsorber QDT 20"

Atlas Copco Aktivkohleadsorber QDT 20

 

Der größte Teil der industriellen Druckluft wird mit ölgeschmierten Kompressoren erzeugt. Durch hohe Verdichtungstemperaturen wird das Öl in Aerosole, Öldämpfe und sonstige Gase gespalten. Je nach Verfahrensart können diese Bestandteile Störungen an nachgeschalteten Geräten hervorrufen, was zu Produktionsausfällen und Qualitätseinbußen führen kann.

Der QDT Aktivkohlefilter absorbiert Öldämpfe in der Aktivkohle bis zu einem Restölgehalt von 0,003 mg/m³. Die Aktivkohle ist in der Lage 10 % des Eigengewichtes an Öl aufzunehmen.

 

Technische Daten bei Referenzbedingungen

Volumenstrom, bezogen auf 1 bar(a) und 20 °C 1,2 m3/min

Betriebsüberdruck 7 bar

Max. zulässiger Betriebsüberdruck 16 bar

Drucklufteintrittstemperatur + 35 °C

Drucktaupunkt 3 °C

Differenzdruck ohne Vor- und Nachfilter 125 mbar

Restölwert nach dem Aktivkohleadsorber < 0,003 ppm

Medium: Druckluft

(frei von aggressiven Bestandteilen)

 

Abmessungen, Gewichte und Anschlüsse

Abmessungen: Höhe / Breite / Tiefe 590 / 223 / 190 mm

Netto-Gewicht: 10 kg

Anschluss: Druckluft G 1/2

 

Ausstattungsmerkmale

  • Offene Bauweise, dadurch gut zugänglich und service- bzw. wartungsfreundlich
  • Trockenmittelbehälter nach CE abgenommen
  • Geringe Fließgeschwindigkeit durch großzügig dimensionierte Aktivkohlebehälter
  • Lange Kontaktzeiten innerhalb des Bettes garantieren geringste Restölwerte
  • ein DD/PD Filter muss dem QDT vorgeschaltet werden
  • Ölprüfindikator
  • Ohne Vor- und Nachfilter

Optionen:

  • Wandhalterung

 

Den Inhalt der Garantie und alle wesentlichen Angaben, die für die Geltendmachung der Garantie erforderlich sind, können Sie hier einsehen.

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Vorgeschlagene Produkte

25 %
Atlas Copco Aktivkohleadsorber QDT 125
Atlas Copco Aktivkohleadsorber QDT 125 Der größte Teil der industriellen Druckluft wird mit ölgeschmierten Kompressoren erzeugt. Durch hohe Verdichtungstemperaturen wird das Öl in Aerosole, Öldämpfe und sonstige Gase gespalten. Je nach Verfahrensart können diese Bestandteile Störungen an nachgeschalteten Geräten hervorrufen, was zu Produktionsausfällen und Qualitätseinbußen führen kann.Der QDT Aktivkohlefilter absorbiert Öldämpfe in der Aktivkohle bis zu einem Restölgehalt von 0,003 mg/m³. Die Aktivkohle ist in der Lage 10 % des Eigengewichtes an Öl aufzunehmen. Technische Daten bei ReferenzbedingungenVolumenstrom, bezogen auf 1 bar(a) und 20 °C 7,5 m3/minBetriebsüberdruck 7 barMax. zulässiger Betriebsüberdruck 16 barDrucklufteintrittstemperatur + 35 °CDrucktaupunkt 3 °CDifferenzdruck ohne Vor- und Nachfilter 135 mbarRestölwert nach dem Aktivkohleadsorber < 0,003 ppmMedium: Druckluft(frei von aggressiven Bestandteilen) Abmessungen, Gewichte und Anschlüsse Abmessungen: Höhe / Breite / Tiefe 840 / 387 / 190 mmNetto-Gewicht: 34 kgAnschluss: Druckluft G 1 1/2 AusstattungsmerkmaleOffene Bauweise, dadurch gut zugänglich und service- bzw. wartungsfreundlichTrockenmittelbehälter nach CE abgenommenGeringe Fließgeschwindigkeit durch großzügig dimensionierte AktivkohlebehälterLange Kontaktzeiten innerhalb des Bettes garantieren geringste Restölwerteein DD/PD Filter muss dem QDT vorgeschaltet werdenÖlprüfindikatorOhne Vor- und NachfilterOptionen:Wandhalterung

2.772,70 €* (25% gespart)
2.079,53 €*  inkl. MwSt. 1.747,50 € zzgl. MwSt.
25 %
Atlas Copco Aktivkohleadsorber QDT 150
Atlas Copco Aktivkohleadsorber QDT 150 Der größte Teil der industriellen Druckluft wird mit ölgeschmierten Kompressoren erzeugt. Durch hohe Verdichtungstemperaturen wird das Öl in Aerosole, Öldämpfe und sonstige Gase gespalten. Je nach Verfahrensart können diese Bestandteile Störungen an nachgeschalteten Geräten hervorrufen, was zu Produktionsausfällen und Qualitätseinbußen führen kann.Der QDT Aktivkohlefilter absorbiert Öldämpfe in der Aktivkohle bis zu einem Restölgehalt von 0,003 mg/m³. Die Aktivkohle ist in der Lage 10 % des Eigengewichtes an Öl aufzunehmen. Technische Daten bei ReferenzbedingungenVolumenstrom, bezogen auf 1 bar(a) und 20 °C 9,0 m3/minBetriebsüberdruck 7 barMax. zulässiger Betriebsüberdruck 16 barDrucklufteintrittstemperatur + 35 °CDrucktaupunkt 3 °CDifferenzdruck ohne Vor- und Nachfilter 100 mbarRestölwert nach dem Aktivkohleadsorber < 0,003 ppmMedium: Druckluft(frei von aggressiven Bestandteilen) Abmessungen, Gewichte und Anschlüsse Abmessungen: Höhe / Breite / Tiefe ca. 715 / 551 / 190 mmNetto-Gewicht: 42 kgAnschluss: Druckluft G 1 1/2 AusstattungsmerkmaleOffene Bauweise, dadurch gut zugänglich und service- bzw. wartungsfreundlichTrockenmittelbehälter nach CE abgenommenGeringe Fließgeschwindigkeit durch großzügig dimensionierte AktivkohlebehälterLange Kontaktzeiten innerhalb des Bettes garantieren geringste Restölwerteein DD/PD Filter muss dem QDT vorgeschaltet werdenÖlprüfindikatorOhne Vor- und NachfilterOptionen:Wandhalterung

3.082,10 €* (25% gespart)
2.311,58 €*  inkl. MwSt. 1.942,50 € zzgl. MwSt.
30 %
Atlas Copco Aktivkohleadsorber QDT 185
Atlas Copco Aktivkohleadsorber QDT 185 Der größte Teil der industriellen Druckluft wird mit ölgeschmierten Kompressoren erzeugt. Durch hohe Verdichtungstemperaturen wird das Öl in Aerosole, Öldämpfe und sonstige Gase gespalten. Je nach Verfahrensart können diese Bestandteile Störungen an nachgeschalteten Geräten hervorrufen, was zu Produktionsausfällen und Qualitätseinbußen führen kann.Der QDT Aktivkohlefilter absorbiert Öldämpfe in der Aktivkohle bis zu einem Restölgehalt von 0,003 mg/m³. Die Aktivkohle ist in der Lage 10 % des Eigengewichtes an Öl aufzunehmen. Technische Daten bei ReferenzbedingungenVolumenstrom, bezogen auf 1 bar(a) und 20 °C 11,1 m3/minBetriebsüberdruck 7 barMax. zulässiger Betriebsüberdruck 16 barDrucklufteintrittstemperatur + 35 °CDrucktaupunkt 3 °CDifferenzdruck ohne Vor- und Nachfilter 145 mbarRestölwert nach dem Aktivkohleadsorber < 0,003 ppmMedium: Druckluft(frei von aggressiven Bestandteilen) Abmessungen, Gewichte und Anschlüsse Abmessungen: Höhe / Breite / Tiefe 840 / 551 / 190 mmNetto-Gewicht: 50 kgAnschluss: Druckluft G 1 1/2 AusstattungsmerkmaleOffene Bauweise, dadurch gut zugänglich und service- bzw. wartungsfreundlichTrockenmittelbehälter nach CE abgenommenGeringe Fließgeschwindigkeit durch großzügig dimensionierte AktivkohlebehälterLange Kontaktzeiten innerhalb des Bettes garantieren geringste Restölwerteein DD/PD Filter muss dem QDT vorgeschaltet werdenÖlprüfindikatorOhne Vor- und NachfilterOptionen:Wandhalterung

3.082,10 €* (30% gespart)
2.157,47 €*  inkl. MwSt. 1.813,00 € zzgl. MwSt.
25 %
Atlas Copco Aktivkohleadsorber QDT 245
Atlas Copco Aktivkohleadsorber QDT 245 Der größte Teil der industriellen Druckluft wird mit ölgeschmierten Kompressoren erzeugt. Durch hohe Verdichtungstemperaturen wird das Öl in Aerosole, Öldämpfe und sonstige Gase gespalten. Je nach Verfahrensart können diese Bestandteile Störungen an nachgeschalteten Geräten hervorrufen, was zu Produktionsausfällen und Qualitätseinbußen führen kann.Der QDT Aktivkohlefilter absorbiert Öldämpfe in der Aktivkohle bis zu einem Restölgehalt von 0,003 mg/m³. Die Aktivkohle ist in der Lage 10 % des Eigengewichtes an Öl aufzunehmen. Technische Daten bei ReferenzbedingungenVolumenstrom, bezogen auf 1 bar(a) und 20 °C 14,7 m3/minBetriebsüberdruck 7 barMax. zulässiger Betriebsüberdruck 16 barDrucklufteintrittstemperatur + 35 °CDrucktaupunkt 3 °CDifferenzdruck ohne Vor- und Nachfilter 185 mbarRestölwert nach dem Aktivkohleadsorber < 0,003 ppmMedium: Druckluft(frei von aggressiven Bestandteilen) Abmessungen, Gewichte und Anschlüsse Abmessungen: Höhe / Breite / Tiefe 840 / 715 / 190 mmNetto-Gewicht: 67 kgAnschluss: Druckluft G 1 1/2 AusstattungsmerkmaleOffene Bauweise, dadurch gut zugänglich und service- bzw. wartungsfreundlichTrockenmittelbehälter nach CE abgenommenGeringe Fließgeschwindigkeit durch großzügig dimensionierte AktivkohlebehälterLange Kontaktzeiten innerhalb des Bettes garantieren geringste Restölwerteein DD/PD Filter muss dem QDT vorgeschaltet werdenÖlprüfindikatorOhne Vor- und NachfilterOptionen:Wandhalterung

3.998,40 €* (25% gespart)
2.998,80 €*  inkl. MwSt. 2.520,00 € zzgl. MwSt.
25 %
Atlas Copco Aktivkohleadsorber QDT 310
Atlas Copco Aktivkohleadsorber QDT 310 Der größte Teil der industriellen Druckluft wird mit ölgeschmierten Kompressoren erzeugt. Durch hohe Verdichtungstemperaturen wird das Öl in Aerosole, Öldämpfe und sonstige Gase gespalten. Je nach Verfahrensart können diese Bestandteile Störungen an nachgeschalteten Geräten hervorrufen, was zu Produktionsausfällen und Qualitätseinbußen führen kann.Der QDT Aktivkohlefilter absorbiert Öldämpfe in der Aktivkohle bis zu einem Restölgehalt von 0,003 mg/m³. Die Aktivkohle ist in der Lage 10 % des Eigengewichtes an Öl aufzunehmen. Technische Daten bei ReferenzbedingungenVolumenstrom, bezogen auf 1 bar(a) und 20 °C 18,6 m3/minBetriebsüberdruck 7 barMax. zulässiger Betriebsüberdruck 16 barDrucklufteintrittstemperatur + 35 °CDrucktaupunkt 3 °CDifferenzdruck ohne Vor- und Nachfilter 270 mbarRestölwert nach dem Aktivkohleadsorber < 0,003 ppmMedium: Druckluft(frei von aggressiven Bestandteilen) Abmessungen, Gewichte und Anschlüsse Abmessungen: Höhe / Breite / Tiefe 840 / 879 / 190 mmNetto-Gewicht: 84 kgAnschluss: Druckluft G 1 1/2 AusstattungsmerkmaleOffene Bauweise, dadurch gut zugänglich und service- bzw. wartungsfreundlichTrockenmittelbehälter nach CE abgenommenGeringe Fließgeschwindigkeit durch großzügig dimensionierte AktivkohlebehälterLange Kontaktzeiten innerhalb des Bettes garantieren geringste Restölwerteein DD/PD Filter muss dem QDT vorgeschaltet werdenÖlprüfindikatorOhne Vor- und NachfilterOptionen:Wandhalterung

4.676,70 €* (25% gespart)
3.507,53 €*  inkl. MwSt. 2.947,50 € zzgl. MwSt.
25 %
Atlas Copco Aktivkohleadsorber QDT 45
Atlas Copco Aktivkohleadsorber QDT 45 Der größte Teil der industriellen Druckluft wird mit ölgeschmierten Kompressoren erzeugt. Durch hohe Verdichtungstemperaturen wird das Öl in Aerosole, Öldämpfe und sonstige Gase gespalten. Je nach Verfahrensart können diese Bestandteile Störungen an nachgeschalteten Geräten hervorrufen, was zu Produktionsausfällen und Qualitätseinbußen führen kann.Der QDT Aktivkohlefilter absorbiert Öldämpfe in der Aktivkohle bis zu einem Restölgehalt von 0,003 mg/m³. Die Aktivkohle ist in der Lage 10 % des Eigengewichtes an Öl aufzunehmen. Technische Daten bei ReferenzbedingungenVolumenstrom, bezogen auf 1 bar(a) und 20 °C 2,7 m3/minBetriebsüberdruck 7 barMax. zulässiger Betriebsüberdruck 16 barDrucklufteintrittstemperatur + 35 °CDrucktaupunkt 3 °CDifferenzdruck ohne Vor- und Nachfilter 65 mbarRestölwert nach dem Aktivkohleadsorber < 0,003 ppmMedium: Druckluft(frei von aggressiven Bestandteilen) Abmessungen, Gewichte und Anschlüsse Abmessungen: Höhe / Breite / Tiefe 715 / 223 / 190 mmNetto-Gewicht: 15 kgAnschluss: Druckluft G 1 AusstattungsmerkmaleOffene Bauweise, dadurch gut zugänglich und service- bzw. wartungsfreundlichTrockenmittelbehälter nach CE abgenommenGeringe Fließgeschwindigkeit durch großzügig dimensionierte AktivkohlebehälterLange Kontaktzeiten innerhalb des Bettes garantieren geringste Restölwerteein DD/PD Filter muss dem QDT vorgeschaltet werdenÖlprüfindikatorOhne Vor- und NachfilterOptionen:Wandhalterung

1.618,40 €* (25% gespart)
1.213,80 €*  inkl. MwSt. 1.020,00 € zzgl. MwSt.
25 %
Atlas Copco Aktivkohleadsorber QDT 60
Atlas Copco Aktivkohleadsorber QDT 60 Der größte Teil der industriellen Druckluft wird mit ölgeschmierten Kompressoren erzeugt. Durch hohe Verdichtungstemperaturen wird das Öl in Aerosole, Öldämpfe und sonstige Gase gespalten. Je nach Verfahrensart können diese Bestandteile Störungen an nachgeschalteten Geräten hervorrufen, was zu Produktionsausfällen und Qualitätseinbußen führen kann.Der QDT Aktivkohlefilter absorbiert Öldämpfe in der Aktivkohle bis zu einem Restölgehalt von 0,003 mg/m³. Die Aktivkohle ist in der Lage 10 % des Eigengewichtes an Öl aufzunehmen. Technische Daten bei ReferenzbedingungenVolumenstrom, bezogen auf 1 bar(a) und 20 °C 3,6 m3/minBetriebsüberdruck 7 barMax. zulässiger Betriebsüberdruck 16 barDrucklufteintrittstemperatur + 35 °CDrucktaupunkt 3 °CDifferenzdruck ohne Vor- und Nachfilter 110 mbarRestölwert nach dem Aktivkohleadsorber < 0,003 ppmMedium: Druckluft(frei von aggressiven Bestandteilen) Abmessungen, Gewichte und Anschlüsse Abmessungen: Höhe / Breite / Tiefe 840 / 223 / 190 mmNetto-Gewicht: 18 kgAnschluss: Druckluft G 1 AusstattungsmerkmaleOffene Bauweise, dadurch gut zugänglich und service- bzw. wartungsfreundlichTrockenmittelbehälter nach CE abgenommenGeringe Fließgeschwindigkeit durch großzügig dimensionierte AktivkohlebehälterLange Kontaktzeiten innerhalb des Bettes garantieren geringste Restölwerteein DD/PD Filter muss dem QDT vorgeschaltet werdenÖlprüfindikatorOhne Vor- und NachfilterOptionen:Wandhalterung

1.904,00 €* (25% gespart)
1.428,00 €*  inkl. MwSt. 1.200,00 € zzgl. MwSt.
25 %
Atlas Copco Aktivkohleadsorber QDT 95
Atlas Copco Aktivkohleadsorber QDT 95 Der größte Teil der industriellen Druckluft wird mit ölgeschmierten Kompressoren erzeugt. Durch hohe Verdichtungstemperaturen wird das Öl in Aerosole, Öldämpfe und sonstige Gase gespalten. Je nach Verfahrensart können diese Bestandteile Störungen an nachgeschalteten Geräten hervorrufen, was zu Produktionsausfällen und Qualitätseinbußen führen kann.Der QDT Aktivkohlefilter absorbiert Öldämpfe in der Aktivkohle bis zu einem Restölgehalt von 0,003 mg/m³. Die Aktivkohle ist in der Lage 10 % des Eigengewichtes an Öl aufzunehmen. Technische Daten bei ReferenzbedingungenVolumenstrom, bezogen auf 1 bar(a) und 20 °C 5,7 m3/minBetriebsüberdruck 7 barMax. zulässiger Betriebsüberdruck 16 barDrucklufteintrittstemperatur + 35 °CDrucktaupunkt 3 °CDifferenzdruck ohne Vor- und Nachfilter 85 mbarRestölwert nach dem Aktivkohleadsorber < 0,003 ppmMedium: Druckluft(frei von aggressiven Bestandteilen) Abmessungen, Gewichte und Anschlüsse Abmessungen: Höhe / Breite / Tiefe 715 / 387 / 190 mmNetto-Gewicht: 29 kgAnschluss: Druckluft G 1 1/2 AusstattungsmerkmaleOffene Bauweise, dadurch gut zugänglich und service- bzw. wartungsfreundlichTrockenmittelbehälter nach CE abgenommenGeringe Fließgeschwindigkeit durch großzügig dimensionierte AktivkohlebehälterLange Kontaktzeiten innerhalb des Bettes garantieren geringste Restölwerteein DD/PD Filter muss dem QDT vorgeschaltet werdenÖlprüfindikatorOhne Vor- und NachfilterOptionen:Wandhalterung

2.380,00 €* (25% gespart)
1.785,00 €*  inkl. MwSt. 1.500,00 € zzgl. MwSt.

Kunden sahen auch

25 %
Druckluftbehälter 250 Liter, 11 bar, verzinkt, stehende Ausführung inkl. Armaturensatz | AD2000
Druckluftbehälter / 250 Liter / 11 bar / stehend / verzinktDruckbehälter haben durch das Speicher- und Puffervolumen eine sehr wichtige Aufgabe in der Druckluftstation. Sie müssen Verbrauchsspitzen ausgleichen und oftmals Kondensat aus der Druckluft abscheiden. Deshalb ist die richtige Größenauswahl und ein zuverlässiger Korrosionsschutz sehr wichtig.Die robuste Ausführung nach den Berechnungsvorgaben des Regelwerks AD 2000 macht Prüfzyklen von fünf Jahren möglich. Überragenden Korrosionsschutz bietet die nach DIN EN ISO 1461 im Tauchbad innen und außen aufgebrachte Feuerverzinkung – das bedeutet eine ca. dreimal längere Lebensdauer gegenüber herkömmlichen beschichteten Druckluftbehältern.Technische Daten:  Behältervolumen 250 Liter Zulässiger Höchstüberdruck 11 bar Oberfläche nach DIN 50976 verzinkt Ausführung stehend Ein-/Austrittsstutzen 2 x G 3/4" Höhe 1.540 mm Durchmesser 500 mm Gewicht 84 kg Regelwerk AD 2000 Alternativen auf Anfrage: liegende Ausführung 16 bar Ausführung

Inhalt: 1 Stück

842,52 €* (25% gespart)
631,89 €*  inkl. MwSt. 531,00 € zzgl. MwSt.
30 %
Atlas Copco Adsorptionstrockner CD 25+ Drucktaupunkt [-70 °C]
Atlas Copco Adsorptionstrockner CD 25+ (DTP -70°C)Kompakte, vollautomatische, kaltregenerierende, kontinuierlich arbeitende Drucklufttrocknungsanlage. Technische Daten bei ReferenzbedingungenVolumenstrom bei Betriebsüberdruck 7 bar 25 l/s 1,5 m³/minDrucklufteintrittstemperatur 35 °CRelative Feuchte bei Eintritt 100 %Umgebungstemperatur 25 °CDrucktaupunkt -70 °CDruckverlust, luftseitig ohne Filter 0,03 barSchalldruckpegel im Mittel ≤ 80 dB(A)Spülluftbedarf bei 100% Auslastung (durchschnittlich) 24 %Leistungsaufnahme 100 WBetriebsspannung/Frequenz 230 V / 50 HzTrockenmittel – Typ, Gesamt MolekularsiebTrockenmittel – Füllung pro Behälter 10,9 kg Grenzwerte:Betriebsüberdruck min. 4 barBetriebsüberdruck max. 14 barDrucklufteintrittstemperatur min. 2 °CDrucklufteintrittstemperatur max. 50 °C Abmessungen, Gewichte und Anschlüsse Abmessungen: Länge/Breite/Höhe 394 / 807 / 1495 mmNetto-Gewicht: 124 kgDruckluftanschluss 1/2 “Trockenzyklus 0,0482 h Lieferumfang:Anschlussbereite Trocknereinheit bestehend aus:Kompaktes, modulares DesignDoppel-Trockenmittel-Türme aus hochwertigem, extrudiertem AluminiumprofilenTürme enthalten TrockenmittelpatronenSpülluftdüse 7 barRegenerationsschalldämpferMagnetventileBasic Controller23 Sprachen4 Zeilen DisplayService AnzeigeAlarm Relaisvorbereitet für lastabhängigen BetriebSchutzart IP 54Synchronisation mit Kompressor möglichIntegrierte UD+/DDp+ Filter Optionen:Drucktaupunktsensor (Drucktaupunktsteuerung)WandbefestigungMK5 Steuerung inkl. Drucktaupunktsensor und IP 65High Inlet Temperature Der beschriebene Trockner entspricht der CE-Norm.

8.651,30 €* (30% gespart)
6.055,91 €*  inkl. MwSt. 5.089,00 € zzgl. MwSt.
30 %
Atlas Copco Adsorptionstrockner CD 110 Drucktaupunkt [-20 °C]
Atlas Copco Adsorptionstrockner CD 110 (DTP -20°C)Kompakte, vollautomatische, kaltregenerierende, kontinuierlich arbeitende Drucklufttrocknungsanlage. Technische Daten bei ReferenzbedingungenVolumenstrom bei Betriebsüberdruck 7 bar 110 l/s 6,6 m³/minDrucklufteintrittstemperatur 35 °CRelative Feuchte bei Eintritt 100 %Umgebungstemperatur 25 °CDrucktaupunkt -20 °CDruckverlust, luftseitig ohne Filter 0,18 barSchalldruckpegel im Mittel ≤ 80 dB(A)Spülluftbedarf bei 100% Auslastung 18 %Leistungsaufnahme 100 WBetriebsspannung/Frequenz 230 V / 50 HzTrockenmittel – Typ, Gesamt Aktiviertes AluminaTrockenmittel – Füllung pro Behälter 9,9 kg Grenzwerte:Betriebsüberdruck min. 4 barBetriebsüberdruck max. 14 barDrucklufteintrittstemperatur min. 2 °CDrucklufteintrittstemperatur max. 50 °C Abmessungen, Gewichte und Anschlüsse Abmessungen: Länge/Breite/Höhe 571 / 620 / 1285 mmNetto-Gewicht: 165 kgDruckluftanschluss 1 1/2 “Trockenzyklus 0,0482 h Lieferumfang:Anschlussbereite Trocknereinheit bestehend aus:Kompaktes, modulares DesignDoppel-Trockenmittel-Türme aus hochwertigem, extrudiertem AluminiumprofilenTürme enthalten TrockenmittelpatronenSpülluftdüse 7 barRegenerationsschalldämpferMagnetventileBasic Controller23 Sprachen4 Zeilen DisplayService AnzeigeAlarm Relaisvorbereitet für lastabhängigen BetriebSchutzart IP 54Synchronisation mit Kompressor möglichPD/DDp Filter Optionen:Drucktaupunktsensor (Drucktaupunktsteuerung)WandbefestigungPD+/DDp+ Der beschriebene Trockner entspricht der CE-Norm.

13.054,30 €* (30% gespart)
9.138,01 €*  inkl. MwSt. 7.679,00 € zzgl. MwSt.
Fragen zum Artikel
Die mit einem Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.
Datenschutz *
DF Druckluft-Fachhandel GmbH
DF Druckluft-Fachhandel GmbH
Guten Tag! Wie können wir Ihnen weiterhelfen?
Herzlich Willkommen beim WhatsApp-Service von DF Druckluft-Fachhandel! Sie kontaktieren uns außerhalb unserer Öffnungszeiten, diese sind: Mo-Fr von 08:00 - 16:00 Uhr. Hinterlassen Sie uns einfach Ihr Anliegen. Wir melden uns umgehend zurück. Bitte beachten Sie: Wenn Sie eine Frage zu einem Produkt, einer Bestellung oder einem offenen Ticket haben, teilen Sie uns bitte die Artikelnummer/Bestellnummer/Ticketnummer mit. So verkürzen Sie ihre Wartezeit. Aktuell kann es zu höheren Wartezeiten kommen – unser Team steht Ihnen schnellstmöglich bereit. Mit dem Wort STOP können Sie sich jederzeit von unserem WhatsApp-Service abmelden. Alle Hinweise zur DSGVO-konformen Datenverarbeitung finden Sie unter www.druckluft-fachhandel.de/datenschutz. Herzliche Grüße aus Herrenberg, Ihr DF Druckluft-Fachhandel Team
whatspp icon whatspp icon